pkelektronik verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen: Datenschutzerklärung
Erweiterte Suche
+49 (0) 7243 60595-0
info@pkelektronik.com
Kontakt- / Feedbackformular
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 08:30 – 17:00 Uhr
Artikel im Warenkorb:0
Gesamtsumme:0,00 €

KILEWS

Kilews führender Hersteller im Segment Elektroschrauber

Als weltgrößter Hersteller handgehaltener Elektroschrauber bietet Kilews seinen Kunden ein umfassendes Produktportfolio im Segment Schrauber und Drehmomentmessgeräte einschließlich Zubehör. Dabei konzentriert sich das Unternehmen bei der Entwicklung der Geräte auf die industrielle Fertigung und gestaltet diese nachhaltig effizienter und sicherer. Der Name Kilews steht seit seiner Gründung für innovative und leistungsstarke Produkte in höchster Qualität sowie Service auf höchstem Level.

Kilews seit 1984 Partner für Profis

Im Juli 1984 wurde Kilews in Taipeh, Taiwan, gegründet. Das Unternehmen startete mit sechs Mitarbeitern die Entwicklung und Produktion professioneller Elektroschrauber und ähnlicher Elektrowerkzeuge für die industrielle Fertigung und verschiedenste Einsatzbereiche. Nur vier Jahre später expandierte das Unternehmen in die internationalen Märkte, wobei die Konzentration im ersten Schritt auf dem asiatischen Raum lag. Zu Beginn der 1990er-Jahre eroberte Kilews den koreanischen Markt und es entstand die erste Produktionsstätte außerhalb des Firmensitzes in Taipeh. Im koreanischen Inchon errichtete das Unternehmen für seine hochwertigen und leistungsfähigen elektrisch betriebenen Schrauber die erste Produktionsstätte außerhalb Taiwans.

Vom Kleinunternehmen zum weltgrößten Hersteller

Nach der Expansion nach Korea ließ sich der Erfolg nicht mehr aufhalten. Durch ein umfassendes Investment in eine Handelsgesellschaft vergrößerte Kilews seinen Einflussbereich im Markt und erweiterte in Richtung China, wo es im Dezember 1994 die Kilews Trading Company mit Sitz in Hong Kong gründete. 1995 errichtet das erfolgreiche Unternehmen eine moderne Produktionsstätte unmittelbar in der Nähe des ursprünglichen Firmensitzes und automatisierte die Herstellung seiner Produkte. Dies war der erste Schritt in Richtung Internationalisierung außerhalb des asiatischen Raums und bereits 1996 eröffnete Kilews zwei Vertriebsstätten in Übersee.

Die Eroberung des europäischen Marktes begann 1998, als der erste Elektroschrauber die strengen Anforderungen der CE-Kriterien einschließlich der Konformitätsbewertung erfüllte. Nun entwickelte Kilews auf die individuellen Anforderungen der einzelnen Märkte abgestimmte Elektroschrauber und konnte mit jedem seiner Werkzeuge überzeugen.

Konzentration auf innovative Produkte

Ein besonderer Augenblick war die Markteinführung der ersten von Kilews selbst entwickelten bürstenlosen Motoren. Damit erblickte eine neue Generation dieser innovativen Motoren für Kleingeräte das Licht der Welt. Denn durch den Wegfall der in normalen Motoren üblichen Kohlebürsten wurden die Motoren bei gleicher oder sogar höherer Leistung immer kleiner. Dies waren unverzichtbare Voraussetzungen für elektrische Schrauber für die industrielle Fertigung von elektronischen Baugruppen. Zugleich waren nun für ESD-Bereiche und Reinräume handliche und leistungsstarke Geräte verfügbar, um die industrielle Fertigung elektronischer Baugruppen wirtschaftlicher zu gestalten.

Heute ist das Unternehmen der weltweit größte Hersteller handgehaltener Elektroschrauber mit bürstenlosen Hochleistungsmotoren.

Elektrowerkzeuge für sensible Einsatzbereiche

Kilews setzt bei allen Produkten auf bürstenlose Motoren und optimiert somit den Einsatzbereich der Geräte. Dies gilt für die leistungsfähigen Akkuschrauber gleichermaßen wie für Elektroschrauber oder Drehmomentmessgeräte.

Bürstenlose Motoren zeichnen sich durch eine Vielzahl an Vorteilen aus. Da sie ohne die üblichen Kohlebürsten arbeiten, sind sie wartungsfrei und so gut wie verschleißfrei. Der Energieverbrauch ist durch die fehlenden Bürsten genauso reduziert wie die Wärmeerzeugung während des Betriebs. Dies wirkt sich vor allem bei mit Akku betriebenen Geräten positiv auf eine längere ununterbrochene Arbeitszeit aus und erhöht die Arbeitsleistung des Akkus selbst sowie die gesamte Lebensdauer des Werkzeugs.

Der Wegfall der bei herkömmlichen Motoren hohen Erwärmung verlängert die Einsatzintervalle des Elektrowerkzeugs. Zusätzlich zeigt sich durch das Fehlen der Kohlebürsten eine wesentlich sauberere Abluft, wodurch sich bürstenlose Motoren für den Einsatz in Reinräumen eignen.

Genauso bedeutend war die Entwicklung ESD-fähiger Werkzeuge, um eine unkontrollierte statische Entladung zu verhindern. Denn vor allem elektronische Baugruppen, die sich in immer mehr Produkten finden, reagieren darauf äußerst sensibel. Der Einsatz zuverlässig wirkender ESD-fähiger Elektroschrauber reduziert produktionsbedingte Qualitätsmängel maßgeblich.

Bürstenlose Motoren sind beinahe wartungsfrei

Bei den bürstenlosen Motoren von Kilews passt nicht nur mehr Leistung in ein kleines Gerät. Sie überzeugen auch durch die kaum erforderliche Wartung. Denn diese speziellen Motoren sind mit Ausnahme der Lagerung verschleißfrei.

Ein bürstenloser Motor weist anstelle der Kohlebürsten, die zu den Verschleißteilen zählen, eine dreiphasige Wicklung auf. Dabei liegen sich innerhalb des Magnetfelds drei Nord- und Südpole gegenüber. Die Kohlebürsten ersetzt ein elektronisch kommutierter Motor ohne elektrische Verbindung zum Stator wodurch sich die Arbeitsleistung und der Wirkungsgrad erhöhen.

Vom Elektroschrauber bis zum Drehmomentmessgerät

Der Name Kilews stand von Beginn an für leistungsfähige und qualitativ hochwertige Elektrowerkzeuge wie Akkuschrauber, handgehaltene Schrauber oder Drehmomentmessgeräte. Dieses Qualitätsversprechen erfüllt der renommierte Hersteller heute noch mit seinen Produkten.

Ein erfolgreiches Beispiel aus dem Kilews-Sortiment sind die innovativen Schraubendreher, deren Funktionalitäten auf die Anforderungen der industriellen Fertigung abgestimmt sind. Denn neben dem leistungsfähigen und wartungsfreien bürstenlosen Elektromotor bieten die neue Schrauber-Generation verschiedenste Funktionalitäten.

Wie alle handgehaltenen Schraubgeräte von Kilews sind die Werkzeuge ESD-fähig und eignen sich für Reinräume. Die integrierte Schraubenzählung optimiert die Prozesssicherheit genauso wie die Schraubzeitüberwachung oder der Soft-Start. Hochmoment-Schrauber verfügen über eine zusätzliche Einstellung des Drehmoments. Modellabhängig bietet Kilews speziell für Elektroschrauber entwickelte elektronische Steuergeräte mit oder ohne externe Programmanwahl.

Spezielle Modelle sind mit einer Zählelektronik ausgestattet. Sie speichern die Anzahl der Schrauben genauso wie die Schraubzeit selbst. Praktisch ist die Auto-Learn-Funktion der Werkzeuge oder die Schraubenzählfunktion von eins bis 99 Schrauben einschließlich der Rückzählung im Linkslauf.

Wichtiges Zubehör und technische Helfer

Aber nicht nur Elektro- und Akkuschrauber erhöhen die Effizienz der industriellen Fertigung. Auch innovative Drehmomentmessgeräte von Kilews leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Die praktischen Helfer unterstützen beim Einstellen elektrisch oder druckluftbetriebener Abschaltschrauber. Für die Zuverlässigkeit der Messwerte sorgt ein für jedes Gerät ausgestelltes Kalibrierzertifikat.

Elektro- und Akkuschrauber sowie Drehmomentmessgeräte unterliegen höchsten Qualitätskriterien, auf die der Hersteller Kilews größten Wert legt. Dies gilt ebenfalls für die breite Produktpalette an praktischem Zubehör; abgestimmt auf die Kilews-Elektrowerkzeuge. Das Angebot reicht vom einstellbaren Schraubenvereinzeler bis zum Zuführgerät nicht magnetischer Schrauben oder Schraubengitter für das Aufnehmen von Schrauben mit Vakuumvorsatz.

Für herausfordernde Montagepositionen bietet Kilews spezielle Winkelgetriebe an, während Kilews Federzüge die Arbeitsabläufe optimieren, indem sie das Elektrowerkzeug automatisch in gut erreichbarer Position parken. Bei höheren Drehmomenten bei Arbeiten in horizontaler Richtung bietet sich die Montage eines Pistolengriffs an, um die führende Hand zu entlasten.

Spezielle Steuergeräte mit Schraubzeitüberwachung und Schraubenzählfunktion sind für verschiedene Modellserien der Kilews-Elektroschrauber verfügbar. Über E/A Schnittstellen binden Sie die Steuergeräte unkompliziert in den Fertigungsprozess ein. Damit optimieren Sie den Fertigungsprozess und leisten einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung der Produkte.

Service - und Reparaturzentren für hochwertige Produkte

Dass Kilews größten Wert auf Qualität legt, zeigt sich in jedem Produkt des renommierten Herstellers. Diesen hohen Qualitätsanspruch überträgt der weltweit größte Hersteller von Elektroschraubern auch auf den Service. Daher arbeitet Kilews ausschließlich mit autorisierten Vertriebspartnern zusammen und bietet seinen europäischen Kunden ein in Deutschland errichtetes zertifiziertes Kilews Service- und Reparatur-Zentrum.

In diesem Zentrum führt Kilews alle erforderlichen Reparaturen durch und stattet die Elektrowerkzeuge mit hochwertigen originalen Ersatzteilen aus. Dies gilt für Garantiereparaturen genauso wie für alle anderen Reparaturen.

KILEWS

Herstellerkategorien

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Vor

Darstellung als: Gitter  Liste 

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Kilews Drehmomenthülse KC-1

Artikel-Nr.: 149-257
Hersteller-Nr.: KC-1

15,35 €

inkl. 19% MwSt.
Netto: 12,90 €

Kilews Elektroschrauber SK-8230L, Hebelstart, 230 V, 0,49 bis 2,16 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8230LF, Hebelstart, 230 V, 0,50 bis 1,67 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8230P, Schubstart, 230 V, 0,49 bis 2,16 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8230PF, Schubstart, 230 V, 0,50 bis 1,67 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8240L, Hebelstart, 230 V, 0,98 bis 2,94 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8240LF, Hebelstart, 230 V, 0,98 bis 2,94 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8240P, Schubstart, 230 V, 0,98 bis 2,94 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8240PF, Schubstart, 230 V, 0,98 bis 2,94 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8250L, Hebelstart, 230 V, 1,47 bis 4,41 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-8250P, Schubstart, 230 V, 1,47 bis 4,41 Nm

593,81 €

Kilews Elektroschrauber SK-B5212L, Hebelstart, 230 V, 0,15 bis 1,18 Nm

666,40 €

Kilews Elektroschrauber SK-B5212LF, Hebelstart, 230 V, 0,15 bis 1,18 Nm

666,40 €

Kilews Elektroschrauber SK-B5212P, Schubstart, 230 V, 0,15 bis 1,18 Nm

666,40 €

Kilews Elektroschrauber SK-B5212PF, Schubstart, 230 V, 0,15 bis 1,18 Nm

666,40 €

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. Vor

Darstellung als: Gitter  Liste 

pro Seite

In absteigender Reihenfolge