Erweiterte Suche
+49 (0) 7243 60595-0
info@pkelektronik.com
Kontakt- / Feedbackformular
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 08:30 – 17:00 Uhr
Artikel im Warenkorb:0
Gesamtsumme:0,00 €

Verbraucherinformationen

 

§ 1 Informationen zur Identität der PK Elektronik Vertriebs GmbH und zum Produkt


(1) Ihr Vertragspartner ist die

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243 60595-0
Telefax: 07243 60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

(2) Die wesentlichen Merkmale der Waren sind in der Beschreibung des jeweiligen Artikels aufgeführt.


§ 2 Bestellschritte

Bei der Bestellung über den Onlineshop der PK Elektronik Vertriebs GmbH umfasst der Bestellvorgang grundsätzlich insgesamt sieben Schritte. Im ersten Schritt wählt der Käufer die gewünschten Waren aus und legt diese in den Warenkorb. Wenn sich der Käufer registrieren möchte, tut er dies im  zweiten Schritt mit seinen Kundendaten. Auch eine Bestellung ohne Registrierung ist möglich. Im dritten Schritt gibt er seine Rechnungsanschrift und ggf. eine abweichende Lieferanschrift an. Im vierten Schritt wählt er die Versandart aus. Im fünften Schritt entscheidet er, wie er bezahlen möchte. Im sechsten Schritt erhält er eine Bestellübersicht. Hier hat er die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor er seine Bestellung im letzten Schritt durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns absendet.

 

§ 3 Speicherung des Vertragstextes, Kosten des Vertragsschlusses, Sprachen, Abrufbarkeit der AVB

1. Die PK Elektronik Vertriebs GmbH speichert den Vertragstext (Bestelldaten) und sendet dem Käufer die Bestelldaten per E-Mail zu. Der Käufer kann diesen Vertragstext vor der Versendung seiner Bestellung an die PK Elektronik Vertriebs GmbH ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken“ (im Browser) klickt. Ist der Kunde bei der Bestellung eingeloggt, so kann er seine Bestelldaten auch nach der Bestellung im Log-In-Bereich einsehen.

2. Für den Einsatz des für den Vertragsschluss genutzten Fernkommunikationsmittels fallen keine Kosten an, die über die bloße Nutzung des Fernkommunikationsmittels hinausgehen.

3. In der Bestätigungsmail an die vom Käufer angegebene Emailadresse findet er außerdem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) PK Elektronik Vertriebs GmbH. Die AGB kann der Käufer auch jederzeit unter http://www.pkelektronik.com/agb einsehen und ausdrucken.

4. Für den Vertragsschluss steht dem Käufer die deutsche Sprache zur Verfügung.

 

§ 4 Verhaltenskodizes, Umgang mit Beschwerden

Im Falle einer Beschwerde gehen wir wie folgt vor: Nach Kontaktaufnahme durch den Kunden (Email, Telefon etc.) werden wir Ihr Anliegen umgehend prüfen und entsprechende Maßnahmen einleiten. Sollte sich herausstellen, dass ein Mangel vorliegt, so richtet sich das weitere Vorgehen nach § 11.

 

§ 5 Liefergebiet und Lieferzeit

1. Soweit nichts anderes vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.

2. Das Liefergebiet ist beschränkt auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Einzelfall kann auf Nachfrage ggf. auch eine Lieferung in andere Gebiete erfolgen.

3. Sofern auf der Produktseite nicht anders bezeichnet, sind alle Produkte sofort lieferbar.

4. Die Lieferzeit beträgt, sofern Produkte sofort lieferbar sind, ca. 5 Tage. Ist das Produkt nicht sofort lieferbar, so verlängert sich die Lieferzeit um die auf der Produktseite angegeben Dauer zur Herstellung der Verfügbarkeit. Verpackungen, Versandweg und Versandmittel sind der Wahl der PK Elektronik Vertriebs GmbH überlassen. Für den Fall, dass der PK Elektronik Vertriebs GmbH eine Gesamtlieferung nicht möglich ist, bleibt eine Teillieferung teilbarer Leistungen vorbehalten, sofern dem Käufer dies nicht unzumutbar ist.

5. Die Frist beginnt

a)      bei Zahlungen per Überweisung mit Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut

b)      bei allen anderen Zahlarten mit Vertragsschluss

6. Die Frist endet am 5., auf das in Ziffer 5 genannte Ereignis folgenden Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

7. Ereignisse höherer Gewalt, Maßnahmen im Rahmen von Arbeitskämpfen und sonstige unvorhergesehene Umstände, einschließlich der Nichtbelieferung durch den Vorlieferanten, die die PK Elektronik Vertriebs GmbH nicht verschuldet hat, berechtigt sie, Lieferfristen um die Dauer der Behinderung angemessen zu verlängern, längstens jedoch für die Dauer von zwei Wochen ab Bestellung. Verzug tritt erst nach Setzen einer angemessenen Nachfrist ein. Sollte die Verzögerung länger dauern, kann der Käufer eine angemessene Frist zur Leistung bestimmen, und nach deren fruchtlosem Ablauf vom Vertrag zurücktreten. Nach Ablauf von sechs Wochen ab Bestellung sind wir ebenfalls berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Der Anspruch auf Schadensersatz ist ausgeschlossen, es sei denn, die Verzögerung ist von der PK Elektronik Vertriebs GmbH verschuldet.


§ 6 Lieferbedingungen

1. Für den Transport bedient sich die PK Elektronik Vertriebs GmbH, DPD und UP, auf Wunsch des Käufers auch der DHL International GmbH.

2. Die PK Elektronik Vertriebs GmbH bietet folgende Lieferarten an: Standardlieferung

 

§ 7 Versandkosten

Land Netto Brutto
DE 3,95 EUR 4,70 EUR
CH, Li 25,00 EUR ---
BE, NL, LU, Ö 14,50 EUR 17,25 EUR
DK, CZ 15,50 EUR 18,45 EUR
F, GB, MC 18,20 EUR 21,65 EUR
PL, SK, IT, SI, HU 25,50 EUR 30,35 EUR
SE, IE, ES, PT 29,50 EUR 35,10 EUR
FI, EE, LV, LT 35,00 EUR 41,65 EUR
BA, HR, RS, NO 70,00 EUR ---
BG, RO, GR 65,00 EUR 77,35 EUR


Die Gebühren für Nachnahmen innerhalb Deutschlands betragen 7,02 € (inkl. MwSt.), für Lieferungen ins Ausland 16,60 (inkl. MwSt.) Ab einem Bestellwert von 150,00 € (inkl. MwSt.) erfolgt die Lieferung frachtfrei. Hiervon ausgenommen sind schwere, sperrige oder voluminöse Artikel. Diese sind gesondert gekennzeichnet. Die Versandkosten hierfür sieht der Käufer in der nachfolgenden Tabelle.

Land Netto Brutto
DE 59,00 EUR 70,21 EUR
CH, Li 89,00 EUR ---
BE, NL, LU, Ö 75,00 EUR 89,25 EUR
DK, CZ 75,00 EUR 89,25 EUR
F, GB, MC 79,99 EUR 94,01 EUR
PL, SK, IT, SI, HU 85,00 EUR 101,15 EUR
SE, IE, ES, PT 95,00 EUR 113,05 EUR
FI, EE, LV, LT 100,00 EUR 119,00 EUR
BA, HR, RS, NO 150,00 EUR ---
BG, RO, GR 145,00 EUR 172,55 EUR

Sofern der Käufer die Möglichkeit hat, die Ware abzuholen, entfallen die Nachnahme bzw. Portokosten.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen findet der Käufer beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

 

§ 8 Preise und Zahlungsbedingungen

1. Alle auf der Bestellseite angegebenen Preise verstehen sich als Gesamtpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie der Versandkosten. 

2. Es gilt ein Mindestbestellwert von 20,- € (Brutto-Warenwert ohne Versandkosten nach Abzug eventueller Warenrabatte). Rabatte, die aufgrund der gewählten Zahlungsart gewährt werden, zählen nicht zu den Warenrabatten im Sinne dieser Regelung.

3. Privatkunden zahlen die Ware im Voraus (unter Abzug von 2 % Skonto), per Nachnahme (ausgenommen sind Artikel der Firma fetra), Kreditkarte oder PayPal. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kundenkontos mit Versand der Ware. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen sowie die Zahlart Kreditkarte nur bei positiver Bonitätsprüfung zu gewähren.

4. Behörden und öffentliche Einrichtungen, Institute und Universitäten, Kapital- und Personengesellschaften erhalten die Ware zusätzlich auf Rechnung. Diese sind sofort nach Erhalt ohne Abzug fällig, sofern dem Käufer nicht ein Zahlungsziel eingeräumt wird.

5. Die durch Rückbuchungen entstehenden Rückbuchungsgebühren der Kreditinstitute, die auf das Verschulden des Käufers zurückzuführen sind, gehen zu seinen Lasten.

6. Die PK Elektronik Vertriebs GmbH behält sich das Eigentum an den von ihr gelieferten Waren bis zur Erfüllung sämtlicher, ihr aus der Geschäftsverbindung gegen den Käufern zustehenden Ansprüche, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, vor.

7. Der Käufer hat nur dann das Recht der Aufrechnung, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns  der PK Elektronik Vertriebs GmbH  ausdrücklich schriftlich anerkannt sind.

 

§ 9 Kostentragungsvereinbarung im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts und Erstattung geleisteter Zahlungen

1. Macht der Käufer von seinem Widerrufsrecht gem. § 9 dieser AGB Gebrauch, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

2. Die PK Elektronik Vertriebs GmbH wählt zur Erstattung geleisteter Zahlungen grundsätzlich das gleiche Zahlungsmittel, das auch der Käufer zur Zahlung gewählt hat.

 

§ 10 Widerrufsrecht

1. Widerrufsbelehrung für Verträge, über die einheitliche Lieferung von Waren sowie für Verträge, bei denen im Rahmen einer einheitlichen Bestellung mehrere Waren bestellt werden, die zusammen geliefert werden

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

 

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243 60595-0
Telefax: 07243 60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

2. Widerrufsbelehrung für Verträge, über die Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

 

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243605950
Telefax: 07243-60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 100 EUR geschätzt.

 

 

3. Widerrufsbelehrung für Verträge, bei denen im Rahmen einer einheitlichen Bestellung mehrere Waren bestellt werden, die getrennt geliefert werden

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder
ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz
genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

 

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243605950
Telefax: 07243-60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

4. Widerrufsbelehrung für Verträge, bei eine Ware bestellt wird, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

 

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243605950
Telefax: 07243-60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

§ 10 Muster- Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die

PK Elektronik Vertriebs GmbH 
Am Erlengraben 2 
76275 Ettlingen

Telefon: 07243605950
Telefax: 07243-60595-25

Email: info@pkelektronik.com

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

 

§ 11 Gewährleistung, Haftungsbeschränkung, Garantien

1. Die Gewährleistung erfolgt mit Ausnahme der Ziffern 2 – 4 dieses § 11 nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die PK Elektronik Vertriebs GmbH ist berechtigt, im Fall eines Mangels der Ware nach Wahl des Käufers nachzuliefern oder nachzubessern. Hierbei sind grundsätzlich zwei Nachbesserungsversuche hinzunehmen.

2. Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie bei Fehlen einer garantierten Eigenschaft haftet die PK Elektronik Vertriebs GmbH für alle darauf zurückzuführenden Schäden unbeschränkt.

3. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet die PK Elektronik Vertriebs GmbH im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt. Wenn die PK Elektronik Vertriebs GmbH durch einfache Fahrlässigkeit mit ihrer Leistung in Verzug geraten ist, wenn ihre Leistung unmöglich geworden ist oder wenn die PK Elektronik Vertriebs GmbH eine wesentliche Pflicht verletzt hat, ist die Haftung für darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Eine wesentliche Pflicht ist eine solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht, deren Verletzung den Vertragszweck gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf.

4. Die Haftung für alle übrigen Schäden ist ausgeschlossen, wobei die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt bleibt

5. Wird in der Artikelbeschreibung eine Garantie ausgewiesen, bleiben die gesetzlichen Mängelrechte des Käufers gegenüber der der PK Elektronik Vertriebs GmbH hiervon unberührt. Den Inhalt der Garantie und alle wesentlichen Angaben, die für die Geltendmachung der Garantie erforderlich sind, kann der Käufer über die jeweilige Artikelbeschreibung abrufen.